Willkommen bei der katholischen Gemeinde St. Nikolaus

Die Gemeinde St. Nikolaus in Berlin-Wittenau ist Teil der Pfarrei St. Franziskus, die zum 1. Januar 2017 gebildet wurde. Das Gebiet der Pfarrei umfasst den nordöstlichen Teil des Berliner Bezirks Reinickendorf und angrenzende Teile im Land Brandenburg.

Unsere Kirche St. Nikolaus steht im Ortsteil Wittenau, zwischen S- und U-Bahnhof einerseits und der Dorfaue Alt-Wittenau andererseits, an der Ecke Techowpromenade / Spießweg. Ihr Namenspatron ist der Augustinermönch Nikolaus von Tolentino (um 1245 - 1305).

Regelmäßige Gottesdienste

Die Heilige Messe feiern wir in St. Nikolaus an jedem Sonntag um 18:00 Uhr, vorher ist ab 17:30 Uhr Gelegenheit zur Beichte. Am ersten Sonntag im Monat (beginnend am 1. Advent = 1. Dezember 2019) feiern wir die Heilige Messe auch am Vormittag um 9:30 Uhr.

Außerdem feiern wir jeden Freitag um 9 Uhr eine Heilige Messe, gefolgt vom Rosenkranz oder Kreuzweg (je nach Jahreszeit).

An jedem 2. Freitag im Monat halten wir um 18:30 Uhr eine Andacht mit Liedern aus Taizé.

Sie sind herzlich eingeladen!

An Feiertagen können die Zeiten abweichen, bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf dieser Seite und in den Gottesdienstplänen der Pfarrei St. Franziskus.

Gottesdienste in spanischer Sprache

In den Räumen von St. Nikolaus hat auch die Mission Spanischer Sprache ihren Sitz, sie feiert die Heilige Messe jeden Sonntag um 12 Uhr. Viele Texte liegen zweisprachig vor, Sie sind auch dort zum Mitfeiern herzlich willkommen.

Alles Weitere über die Mission Spanischer Sprache erfahren Sie auf ihrer Web-Seite.

Gremienwahlen 2019

Am 23. und 24. November werden die Gremien unserer Pfarrei St. Franziskus neu gewählt: Der Kirchenvorstand, der Pfarreirat und die Gemeinderäte.

Dabei wird auch ein eigener Gemeinderat unserer Gemeinde St. Nikolaus gewählt. Um die sechs Sitze bewerben sich sieben Kandidaten: die Damen Drwenzki, Grasis und Lenzbach sowie die Herren Brühe, Fußmann, Vaterrodt und Zimmermann. Sie haben sich am 27. Oktober und am 3. November den Gottesdienst-Besucher in St. Nikolaus vorgestellt. Fotos und Vorstellungs-Texte aller Kandidat(inn)en finden Sie in den aktuellen Pfarrnachrichten.

In St. Nikolaus wird das Wahllokal am 23. November (Samstag) von 14:00 - 16:00 (während des Advents-Basars) und am 24. November (Sonntag) von 19:00 - 20:00 (nach der Abendmesse) geöffnet sein. Danach findet im Gemeindesaal die Auszählung für die gesamte Pfarrei statt.

Briefwahl ist möglich, sie muss bis spätestens zum 17. November im Pfarreibüro beantragt werden. Das Büro ist bei der Kirche Maria Gnaden: Hermsdorfer Damm 195,
13467 Berlin. Dort können Sie auch das Wählerverzeichnis einsehen.

St. Nikolaus im Internet

Die bisherigen Internetseiten der Gemeinde finden Sie hier:

Eine weitere Beschreibung unserer Kirche finden Sie in der Wikipedia.


Gruppen und Kreise in St. Nikolaus

Handarbeitskreis St. Nikolaus

Vom 23.11. - 24.11.2019 findet in den Räumen von St. Nikolaus der Missionsbasar statt.

Dies ist eine gute Gelegenheit nach günstigen Schnäppchen zu schauen oder mit anderen Menschen, bei Kaffee und Kuchen, ins Gespräch zu kommen.  In jedem Fall eine gute Sache, denn der Erlös wird wohltätigen Zwecken zugeführt.

KAB St. Nikolaus

Hier der Bericht der KAB-Reise in den Fränkischen Odenwald in der "Erstfassung" und ein Gruppenfoto:

Neuigkeiten zu Gemeinde und Pfarrei

• Der Offene Bibelkreis trifft sich das nächste Mal am 20.11.2019, um 19:00 Uhr. Gesprächsthema ist das Evangelium des nachfolgenden Sonntags: Lukas  23, 35-43.

• Das Wahllokal ist am 23.11. von 14:00 bis 16:00 im Gemeindehaus geöffnet, am 24.11. von 19:00 bis 20:00 im Vorraum der Kirche. Bitte bringen Sie Ihre Wahlbenachrichtuigung mit!
Direkt danach findet im Gemeindesaal die pfarrei-weite Auszählung statt.

• Im Dezember tritt die neue Gottesdienstzeiten-Ordnung in Kraft. Das heißt, in St. Nikolaus wird am 1. Adventssonntag ein Frühgottesdienst um 9:30 Uhr gefeiert.

• Herzliche Einladung zur Taizé - Andacht  in St. Nikolaus, am Freitag, dem 13.12.2019, um 18:30 Uhr.