Gemeinde Maria Gnaden

in der Pfarrei St. Franziskus

Herzlich Willkommen auf der Gemeindeseite der Gemeinde Maria Gnaden!

Die Gemeinde Maria Gnaden gehört zusammen mit der Gemeinde Christkönig zur Pfarrei St. Franziskus im Norden Berlins.

Kirche und Gemeindezentrum

Adresse

Katholische Kirchengemeinde
Maria Gnaden
Hermsdorfer Damm 195-197
13467 Berlin

Kontakt

Telefon:(030) 346 55 02 41
Fax:(030) 346 55 02 44
E-Mail:Gemeindebüro Maria Gnaden und Christkönig

 

Die Chronik der Gemeinde beschreibt das wechselvolle Leben der katholischen Kirche in Berlin Hermsdorf.

Stadtplan

K = Kirche Maria Gnaden, Hermsdorfer Damm 195
G = Gemeindezentrum, Hermsdorfer Damm 197
A = Evangelische Apostel Paulus Kirche, Wachsmuthstr. 25

Regelmäßige Gottesdienste in Maria Gnaden

Samstag17:00 UhrVorabendmesse (2., 4. Sa im Monat)
Sonntag9:30 UhrKinder- und  Familienmesse
Dienstag  9:00 Uhr Hl. Messe
Donnerstag17:30 Uhr

Vesper

18:00 UhrHl. Messe

 

 

Bitte berücksichtigen Sie die Vermeldungen und das aktuelle Kalendarium! Dort sind Änderungen an den Gottesdienstzeiten und besondere Gottesdienste vermerkt.

Kalendarium

Eine Seite mit allen wichtigen Terminen des Monats. Für Sie zum Nachlesen und Ausdrucken.

Vermeldungen

Zum Nachblättern finden Sie hier immer die aktuellen und vorhergehenden Vermeldungen.

Dienste, Gruppen und Kreise

der Gemeinde Maria Gnaden

Ministrantengruppe Maria Gnaden

Oberministranten:Amelie Schmidt, Clara Mensing, Felix Süßkind
Treffen:Sonntag, 10:30 Uhr nach dem Gottesdienst
Ort:Sakristei Maria Gnaden
Kontakt:oberministrantenmg(ät)t-online.de

 

 

Ministrantengruppe Christkönig

Oberministranten:Emil Siegle
Treffen:nach Absprache
Kontakt:oberminick(ät)live.com

Lektoren, Küster, Gottesdienstbeauftragte

Diese Dienste rund um den Gottesdienst sind enorm wichtig und werden von zahlreichen ehrenamtlichen Helfern übernommen.

Die Küster sind die Helfer im Hintergrund. Sie sind meist 30 min oder mehr vor Beginn des Gottesdienstes da und schließen die Kirche auf und bereiten alles vor, damit der Gottesdienst mit aller Pracht gefeiert werden kann. Nach dem Gottesdienst sorgen sie dafür, das alle Geräte und Bücher wieder an ihren Platz kommen, rechnen die Kollekte ab, erfassen die gezählten Gottesdienstbesucher und vieles anderes mehr, was dem Gottesdienstbesucher verborgen bleibt, was man aber vermissen würde, wenn es nicht getan wird.
Der Küsterdienst wird von Frauen und Männern der Gemeinde übernommen.

Lektor kann jeder werden, der gern aus der Bibel vorliest. In Maria Gnaden werden zu den meisten Gottesdiensten 2 Lesungstexte aus dem alten und neuen Testament gelesen. Lektor ist ein Dienst für Jugendliche und Erwachsene. Die Dienste für die Jugend werden durch Jana Wilms koordiniert.

Der Dienst des Gottesdienstbeauftragten erfordert eine Ausbildung, die vom Erzbistum Berlin angeboten wird.

Ansprechperson:Günter Ziche
Kontakt:über das Gemeindebüro

Kantoren

Zur Unterstützung der liturgischen Gesänge im Gottesdienst gibt es eine Gruppe von Kantoren.
Die Einteilung der Dienste erfolgt 4x im Jahr.

Frauen und Männer, die Interesse am Kantorendienst haben, sind herzlich willkommen!

Ansprechperson:Andreas Straub
Kontakt:anetteundandreas(ät)web.de

Verteilung der Pfarrnachrichten

Die Pfarrnachrichten werden in der Gemeinde Maria Gnaden an alle Haushalte verteilt. Dafür werden alle 3 Monate über 2000 Hefte nach Straßen sortiert, mit Adresslisten versehen und für die vielen ehrenamtlichen Verteiler vorbereitet. Die vorbereiteten Pakete werden in der Kirche ausgelegt. Je "katholischer Dichte" sind die Pakete größer und kleiner. Manchmal wohnen in einer Straße nur 4 Familien, manchmal wohnen in einem Haus allein 4 katholische Familien.

 

Ansprechpersonen:Heidemarie Benninghaus, Elisabeth Lendroth, Gabi Wilms, Inge Tolksdorf
Kontaktüber das Gemeindebüro

Wenn Sie Austräger werden möchten, wenn Ihnen Ihr Paket zu groß ist und sie Unterstützung bei der Verteilung der Pfarrnachrichten benötigen, wenn Sie die Pfarrnachrichten nicht mehr bekommen wollen, wenn Sie die Pfarrnachrichten nicht bekommen, dann wenden Sie sich an das Gemeindebüro, dort werden alle diese Fragen beantwortet und koordiniert.

Manchmal kommt es vor, das ein Paket lange in der Kirche liegt und die Pfarrnachrichten nicht rasch nach Erscheinen in Ihrem Briefkasten landen. Wenn es Ihnen möglich ist, dann helfen Sie mit bei der Verteilung der Pfarrnachrichten. Nur durch viele Hände wird diese Aufgabe schnell und gut gelöst!

Blumenschmuck

Der Blumenschmuck in unserer Kirche wird durch Gemeindemitglieder im Ehrenamt jeden Sonntag gestaltet.

Ansprechperson:Elisabeth Lendroth
Kontakt:über das Gemeindebüro

Kinderchor "Grüne Stimmen" (1.-4. Klasse)

Kinderchor "Grüne Stimmen" für alle Kinder der 1. bis 4. Klasse.

Ansprechpersonen:Svenja Pauldrach, Mia Pohl
Email Mia:mia.kristin.pohl(ät)web.de
Email Svenja:svenja.pauldrach(ät)web.de
Probe:Mittwochs 17.15-18.15 Uhr
im Großen Saal, Gemeindezentrum Maria Gnaden

Jugendchor - Blautöne (5.-7. Klasse)

Bestimmt habt ihr schon davon gehört, dass es einen neuen Chor gibt: die Blautöne. Wir proben immer mittwochs von 18.15 bis 19.15 Uhr im Großen Saal des Gemeindezentrums von Maria Gnaden, direkt nach den Grünen Stimmen. Leider ist der Chor noch sehr klein. Aber da kommt ihr ins Spiel. Wenn ihr nämlich in der 5.-7. Klasse seid und auch ein Blauton werden wollt, dann meldet euch bei Leonie und/oder Kai oder seid einfach zu gegebener Zeit an gegebenem Ort. Und schon seid ihr ein Blauton!

Ansprechpersonen:Leonie Heiwig, Kai Pauldrach
Kontakt:chor.maria.gnaden(ät)web.de
Probe:Mittwochs 18.15-19.15 Uhr
im Großen Saal, Gemeindezentrum Maria Gnaden

Schola

Für Freunde des klassischen Gemeindegesangs gibt es in Maria Gnaden eine Schola, die gelegentlich den Gottesdienst gestaltet.

Frauen, Männer und Jugendliche sind herzlich eingeladen, die Schola zu verstärken.

Ansprechperson:Andreas Straub
Kontakt:anetteundandreas(ät)web.de
Proben:sonntags, 18:30 Uhr, 14tägig
Gemeindezentrum

Jugendchor - Orange Voices (ab 8. Klasse)

Der Jugendchor *Orange Voices* ist offen für alle Jugendlichen ab der 8. Klasse. Mädchen, Jungen sind jederzeit willkommen, die Spaß und Freude am Singen von Gospels und moderner geistlicher Lieder.

Ansprechpersonen:Ingeborg Nolte
Probe:Sonntags, 10:45 - 12:00 Uhr
im Großen Saal, Gemeindezentrum Maria Gnaden

Jugend- und Gospelchor - Violet Voices

Die *Violet Voices* proben jetzt schon seit einigen Jahren nicht mehr regelmäßig. Es hat sich aber herauskristallisiert, dass sie nach wie vor jedes Jahr am Heiligabend den Nachmittagsgottesdienst in Maria Gnaden musikalisch mitgestalten. Sie bestehen aus einem losen Pool von Sängerinnen und Sängern in etwa zwischen 17 und 30 Jahren.

Ansprechpersonen:Silvia Marienfeld
Kontakt:

Tel: 411 26 95
silviamarienfeld(ät)t-online.de

Singen ohne Grenzen

Singen ohne Grenzen (SOG) ist ein Projektchor der für jeden offen steht, der Freude am Singen hat. Ob Jung, ob Alt, ob Profi oder Anfänger - jeder, der sich Einbringen und Mitmachen möchte, ist beim Beginn eines Projektes willkommen.

Neue Projekte starten meistens im Herbst eines Jahres. Es gibt einen festen Terminkalender mit regelmäßigen Proben, Probentagen und einem Probenwochenende. Die Ergebnisse des Projektes werden in einem oder mehreren Konzerten oder Gottesdiensten vorgestellt.

Im aktuellen Projekt hat sich der Chor gefunden und wird am 28. und 29. März seine Ergebnisse in 2 Konzerten vorstellen. Weitere Informationen werden rechtzeitig hier veröffentlicht.

Junge Philharmonie Reinickendorf

Ansprechperson:Alexander Lekscha
Kontakt:

Tel.: 01577 3567782
alexander.lekscha(ät)udk-berlin.de

Probenzeit:Sonntags, 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Mehr Informationen über die Junge Philharmonike Reinickendorf gibt es auf deren Internetseite.

Silver Voices

Die Silvervoices oder das Musikteam ist die Band aus Maria Gnaden, welches für den richtigen Klang im Sonntagsgottesdienst oder bei Konzerten der Chöre unserer Gemeinde sorgen.

Ansprechperson:Silvia Marienfeld
Kontakt:Tel.: (030) 411 26 95
silviamarienfeld(ät)t-online.de

Erstkommunion

Erstkommunion wird in Maria Gnaden tradionell im Mai gefeiert. Es gibt pro Jahr ca. 5-7 Gruppen mit 5-9 Kindern die von jeweils 2 Kommunionmüttern durch das Jahr begleitet werden.

Meist zwei Anmeldeblöcke vor und nach den großen Ferien ermöglichen die Anmeldung zur Erstkommunion. Die Termine werden hier veröffentlicht. Alle Kinder, die nach den Ferien in der 4. Klasse (oder älter) und angemeldet sind, können dann am Kommunionunterricht teilnehmen.

Die Kinder erleben auf "ihrem Weg zu Jesus" auch die Gemeinschaft der Gruppe und finden häufig Freunde, die sie nach der Kommunion weiter begleiten.

Kindergruppe

Die Kindergruppe für alle Kinder ab der 3. Klasse.

Ansprechpersonen:Clara Mensing, Luise Wolpers, Johanna Tete,
Leonie Heiwig
Kontakt:

kindergruppe.mg(ät)web.de

Treffen:

Samstags ca. 1-2x im Monat
14:00-16:00 Uhr.

Ort: Gemeindezentrum Maria Gnaden

Von Bewegung, Basteln, Backen und Spielen ist für jede*n was dabei!
Wir freuen uns, dich beim nächsten Mal zu sehen!
Clara, Luise, Johanna und Leonie.

Die nächsten Treffen sind am: 29.02. und 14.03.2020.

Jugendgruppe

Für alle Jugendlichen ab der 8. Klasse gibt es eine offene Jugendgruppe.

Ansprechperson:

Jakob Nagel

Kontakt:jugendgruppe.mg(ät)google-mail.com
Treffen:Donnerstags 18:00 Uhr
Ort:

Gemeindezentrum Maria Gnaden
Jugendraum

JACK

JACK - Jung Aktiv Christlich Kultig

Wir sind Jugendliche ab der 10. Klasse und treffen uns 1-2x im Monat um gemeinsam zu spielen, tanzen, essen, singen, musizieren, ...

Ansprechperson:

Kai Pauldrach

Kontakt:kai.pauldrach(ät)web.de
Treffen:Samstags, 19:00 Uhr
Ort:

Gemeindezentrum Maria Gnaden
Großer Saal

Die nächsten Treffen sind am 14.03., 18.04., 16.05. und 30.05. jeweils um 19 Uhr im Gemeindezentrum (Großer Saal).

Alle Jugendlichen der Pfarrei sind herzlich eingeladen!

Gesprächskreis

Über Glauben reden

Ansprechperson:Diakon Thomas Greiner
Treffen und Ort:siehe Kalendarium oder Vermeldungen

Haus-Bibelkreis

Ansprechpersonen:Eheleute Lexow
Treffen:jeden 1. Dienstag im Montag
Kontakt:Tel. (030) 404 04 15

Kinderliturgiekreis

Kinderwortgottesdienst im Gemeindezentrum, Familiengottesdienst für Kinder und Erwachsene gleichzeitig in der Kirche oder der Kindergottesdienst für Kleinkinder am Sonntagnachmittag. Alles wird von Eltern für Ihre Kinder vorbereitet und gestaltet. Sie können mitmachen, auch wenn sie nicht allein ein Gottesdienst oder nur einmal im Jahr einen Gottesdienst gestalten wollen. Jeder ist herzlich eingeladen!

Ansprechperson:Judith Mock
Treffen:Halbjahresplanung, 2x im Jahr nach dem Sonntagsgottesdienst

Ökumenischer Gesprächskreis

Sie interessieren sich für Themen katholischer und evanglischer Christen, sind am gemeinsamen Glaubensleben unter Christen interessiert, dann ist der ökumenische Gesprächskreis der Ort zum Treffen mit Gleichgesinnten.

Ansprechperson:

Lutz Hartmann
Kontakt:Tel. 030 404 19 87
Treffen und Ort:siehe Kalendarium oder Vermeldungen

Seniorennachmittag

Die Senioren unserer Gemeinde treffen sich einmal im Monat zu einem gemeinsamen Nachmittag. Zweimal im Jahr geht es auf eine längere Tour in die nähere und weitere Umgebung.

Ansprechperson:

Elisabeth Lendroth

Treffen:Jeden 2. Mittwoch im Monat, 15:00 Uhr (siehe Kalendarium)
Ort:

Gemeindezentrum Maria Gnaden

Preisskat

Jeden letzten Freitag im Monat wird gespielt. Wer gern Skat spielt ist herzlich eingeladen um 19:00 Uhr ins Gemeindezentrum zu kommen.

Ansprechperson:Herr Fitzek
Kontakt:Tel.: (030) 40 43 540

 

 

Kintopp um 7

Einmal im Monat gibt es großes Kino im Gemeindezentrum Maria Gnaden, Hermsdorfer Damm 197, für einen kleinen Kreis von Zuschauern. Kintopp um 7 beginnt am Freitag nach der Arbeit und vor dem Wochenende um 19:00 Uhr. Die Filme werden in den Pfarrnachrichten und in den Vermeldungen von Maria Gnaden kurz vorgestellt. Eine Rundmail erinnert an den nächsten Kintopp.

Die Nennung der Filmtitel ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich. – Lassen Sie sich überraschen!

Ansprechperson:Anke Heiwig
Kontakt:anke.heiwig(ät)web.de
Treffen:

Einmal im Monat
Freitag, 19:00 Uhr

Ort:Gemeindezentrum Maria Gnaden